Monthly Archives: December 2018

Europa League cherry casino

Varane: Frankreichs Teamkollegen freuen sich über den Gewinner von Ballon d’Or

Antoine Griezmann und Kylian Mbappe werden als Ballon d’Or Anwärter getippt, aber Raphael Varane ist nicht besorgt über den Konflikt um die Auszeichnung.

Raphael Varane sagt, dass seine französischen Teamkollegen glücklich sein werden, wer auch immer von ihnen den diesjährigen, hart umkämpften Ballon d’Or Award gewinnt.

Real Madrid Verteidiger Varane wurde von der französischen Ikone Michel Platini für den Preis unterstützt, nachdem er als einziger Spieler die Champions League und die Weltmeisterschaft 2018 gewonnen hatte.

Zu den Teilnehmern gehören die französischen Kollegen Kylian Mbappe und Antoine Greizmann, die Atletico Madrid in der Europa League gegen Marseille in der vergangenen Saison zum Sieg geführt hatten.

Cristiano Ronaldo und Lionel Messi haben den Preis in den letzten zehn Jahren jeweils fünf Mal gewonnen, während Luka Modric auch im Rennen ist, nachdem er den Goldenen Ball für seine Leistungen im kroatischen Lauf zum Finale von Russland 2018 gewonnen hat.

Varane sagte jedoch, er und seine französischen Teamkollegen hätten nicht darüber gesprochen, wer den diesjährigen Ballon d’Or gewinnen könnte.

Real Madrid cherry casino

“Ich denke, es wird kein Problem zwischen uns geben”, sagte der Innenverteidiger zu France Football, der Veröffentlichung hinter dem Ballon d’Or. “Wenn ein Franzose gewinnt, werden wir glücklich sein, wer auch immer es ist.

“Es ist in den Nachrichten, aber wir reden nicht darüber. Wir sprechen darüber, was gut gemacht wurde, aber nicht darüber, dass dieser eine es mehr verdient als der andere. Wir alle haben dazu beigetragen. Man kann nicht sagen: “Er hat es nicht verdient, er hat nicht gearbeitet.””
Obwohl Frankreich auch Stars wie den Mittelfeldspieler Paul Pogba von Manchester United zu bieten hat, spürt Varane, dass ihr Triumph unter Didier Deschamps eine Teamleistung war.

“Wir machen einen Teamsport. Individuell bist du wertlos! Man kann ein großer Spieler sein, wenn man allein spielt, verliert das Team”, fügte er hinzu. “Alle Teams, die eine große Trophäe gewinnen, verdanken es dem Kollektiv, wenn jedes einzelne die Freude hat, mit den anderen zu teilen. So funktioniert es.

“Im Grunde genommen habe ich Fußball gespielt, um mit anderen zu teilen, um gemeinsam zu glänzen, um ein Ziel zu erreichen. Danach haben wir alle unser Ego, unseren Stolz und unsere Persönlichkeit. Aber ganz allein, im Fußball, funktioniert es nicht.

“Ich bin ein junger, alter Mann. Ich fühle mich wirklich in der Mitte. Ich habe ein gutes Gefühl bei allen. Ich habe Verantwortung innerhalb der Gruppe, ich bin eine der erfahrensten, derjenigen, die andere beruhigen müssen. Ich hatte schon immer eine große Bruderrolle. Ich habe eine eher brüderliche Seite.  Die Auswahl an Spielen im Cherry Casino ist im Vergleich zu anderen mobilen Casinos riesig, zumal der Geschmack jedes Einzelnen wirklich getroffen wird.

“Ich bin weder der Onkel noch der Jüngste, ich bin der Bruder. Ben Mendy nannte mich Raphton. Ich dachte, ich kenne alle meine Spitznamen, aber er hat einen anderen erfunden. Er ist inspiriert.”

FIFA World Cup nordicasino

Lyon 2 Hoffenheim 2: Kaderabek Streik rettet 10-köpfige Besucher

Pavel Kaderabek erzielte in der 92. Minute und sicherte Hoffenheim ein 2:2-Unentschieden in Lyon, das die Champions-League-Kampagne am Leben erhält.

Die Hoffenheimer Champions-League-Kampagne konnte nach dem Tod gerettet werden, als Pavel Kaderabek in der zweiten Halbzeit nach einer Nachspielzeit ein 2:2-Unentschieden gegen Lyon erzielte, obwohl er nur noch 10 Männer hatte.

Lyon sollte einen Sieg feiern, der sie nach den Toren von Nabil Fekir in der ersten Halbzeit an den Rand der K.o.-Phase gebracht hätte, und Tanguy NDombele gab ihnen die Kontrolle über das Spiel.

Kasim Adams wurde für einen zweiten buchbaren Angriff ausgesandt, um Lyons Hand zu stärken, aber das Spiel begann sich zu drehen, als Andrej Kramaric in der 65. Minute einen niedrigen Schlag ins Netz schob.

Nabil Fekir Honours

France

  • FIFA World Cup: 2018

Individual

  • UNFP Ligue 1 Young Player of the Year: 2014–15
  • UNFP Ligue 1 Team of the Year: 2014–15, 2017–18
  • UNFP Ligue 1 Player of the Month: October 2017

champions league nordicasino

Julian Nagelsmanns Mannschaft drängte hart auf einen Ausgleich, der ihnen bis zur 92. Minute entkommen könnte, als ein Freistoß zum fernen Pfosten Kaderabek fand, und er versenkte ihn dankbar nach Hause, um seiner Mannschaft einen Punkt zu sichern, der sie in der Qualifikation für die Gruppe F in der Qualifikation hält, während der zweitplatzierte Lyon nun drei Punkte hinter Manchester City liegt.

Hoffenheim zeigte von Anfang an echte Absichten, fiel aber nach 19 Minuten zurück, als Ferland Mendy’s kühner Drive gegen den Pfosten klatschte, bevor der Rebound schließlich auf Fekir fiel, der ihn aus fünf Metern Höhe an Oliver Baumann vorbei schob.

Anthony Lopes machte eine hervorragende Reaktion, um Ishak Belfodil aus nächster Nähe zu leugnen, bevor der lebhafte Houssem Aouar die linke Lyoner Seite auflöste und den Ball brillant zu NDombele zurückzog, der Zeit und Raum hatte, den Ball über eine Kevin Vogt Ablenkung in die rechte Ecke des Netzes zu streichen.

Die zweite Halbzeit war erst sechs Minuten alt, als Adams’ ungeschickte Herausforderung gegen Fekir ihm eine Rote Karte einbrachte, da der Ghanaer bereits in der ersten Halbzeit gebucht worden war, aber Kramaric schoss einen niedrigen, taumelnden Schlag in die linke untere Ecke des Netzes, um seiner Mannschaft Hoffnung zu geben.

Kramaric wurde sein zweiter Platz verweigert, als Lopes eine Tauchparade machte, um seinen Kopfball abzuwehren, aber Lyons Entschlossenheit wurde aufgegeben, als Joelinton einen Freistoß auf Kaderabek abfeuerte, der ihn instinktiv am hinteren Pfosten ins Netz schlug, um seiner Mannschaft einen Punkt auf dramatische Weise zu sichern. NordiCasino hat sich für bunte kleine Wikinger im spielerischen Cartoon-Stil entschieden.

Was bedeutet das? Der zweite Platz ist wieder frei

Nur drei Punkte trennen den Zweitplatzierten Lyon und den Drittplatzierten Hoffenheim mit zwei noch ausstehenden Spielrunden in der Gruppe F. Es könnte bis ins Mark gehen.

Kramaric inspiriert Hoffenheim erneut

Nach einem Doppelpack beim 3:3-Unentschieden in Deutschland erwies sich Kramaric erneut als Schlüsselspieler von Hoffenheim, und hätte er kein Tor geschossen, als seine Mannschaft deflationiert aussah, dann hätte ihr Comeback vielleicht nicht stattgefunden.

Verauslagung im Schatten des fabelhaften Fekir

Memphis Depay sorgte mit einem Tor und einer auffälligen Leistung in Hoffenheim für Schlagzeilen, aber er spielte die zweite Geige nach Kapitän Fekir im Regen in Lyon.

Was kommt als nächstes?

Lyon reist nach Guingamp, um sich am Samstag mit der Tabellenspitze der Ligue 1 zu messen, während Hoffenheim die Chance hat, seinen vierten Bundesliga-Sieg in Folge zu Hause in Augsburg zu feiern.

 

AEK Athen goliath casino

Bayern München 2 AEK Athen 0: Lewandowski bringt die Deutschen an den Rand des letzten 16

Robert Lewandowski war in seiner klinischen Bestform, als der Bayern München in der Allianz Arena neben AEK Athen stand.

Bayern München ist von der K.o.-Phase der Champions League nicht weit entfernt, nachdem ein Robert Lewandowski-Doppel am Mittwoch einen routinemäßigen 2:0-Sieg in der Gruppe E gegen AEK Athen sicherte.

Benficas Unentschieden gegen Ajax im zweiten Spiel der Gruppe bedeutet, dass die Mannschaft von Niko Kovac beim Gipfel eine Zwei-Punkte-Führung eröffnet hat und weiß, dass ein Punkt gegen die portugiesische Mannschaft in drei Wochen ihren Platz in den letzten 16 Jahren festigen wird.

Kovac stand diese Woche nach einem enttäuschenden 1:1-Unentschieden gegen Freiburg am Samstag unter Druck, aber er wird erleichtert sein, dass seine Mannschaft diesen Kampf unbeschadet überstanden hat.

Sie waren weit davon entfernt, ihr Bestes gegen die Mannschaft von Marinos Ouzounidis zu geben – die jetzt keine Chance mehr hat – und verdankten Lewandoswki’s Elfmeter in der 31. Minute und seinem klugen Ende in der zweiten Halbzeit, um alle drei Punkte zu holen.

Beide Mannschaften hatten früh Kopfballchancen, Vasilios Lampropoulos blinzelte weit und Leon Goretzka kippte am anderen Ende durch Vasilios Barkas.

Marinos Ouzounidis Honours

As a player
Panathinaikos

  • Superleague Greece (2): 1995, 1996
  • Greek Cup (3): 1993, 1994, 1995
  • Greek Super Cup (2): 1993, 1994

APOEL

  • Cypriot First Division: 2002
  • Cypriot Super Cup: 2002

As a coach
APOEL

  • Cypriot First Division: 2007

Champions League goliath casino

Der hartnäckige Widerstand der Griechen wurde kurz nach der halbstündigen Pause gebrochen, als Uros Cosic dafür bestraft wurde, dass er Lewandowskis Hemd an einer Ecke gepackt hatte, und der polnische Nationalspieler den daraus resultierenden Strafstoß kühl in Barkas’ linke obere Ecke schickte.

Thomas Muller wurde von einem großartigen Cosic-Block abgewiesen, da die Gastgeber vor der Pause nicht in den Vorteil kamen.

Barkas wurde 10 Minuten nach dem Neustart zum Einsatz gebracht, indem er Goretzka’s Salve von Joshua Kimmich’s neckendem Kreuz wegbeatschte, bevor er sich gut ausbreitete, um Lewandowski’s Einzelarbeit kurz nach der Stunde abzulenken.

Bayerns talismanischer Stürmer war in der 71. Minute nicht zu leugnen, zeigte aber wunderbare Athletik, als er eine abgelenkte Ecke am hinteren Pfosten nach Hause hämmerte, um die Maximalpunkte für die Männer von Kovac zu sichern. Das Goliath Casino ist erst seit 2018 auf dem Markt und somit eines der neuen Online Casinos.

Was bedeutet das? Der Druck nimmt ab auf Kovac….vorerst

Nach einem schlechten Lauf schienen vier Siege in Folge das Bayern-Schiff zu stabilisieren, aber an diesem Wochenende stürzte das Unentschieden gegen Freiburg den Bayern wieder in den Krisenmodus. Dieser Routinesieg wird die Einheimischen vorerst glücklich machen, aber am Wochenende droht ein Kampf gegen den Tabellenführer Borussia Dortmund.

Sinnlose AEK bleiben unterdessen bis zum Ende der Gruppe E verwurzelt und haben in 24 Auswärtsspielen der Champions League nicht gewonnen. Sie haben nur schwache Hoffnungen auf einen Platz in der Europa League, denn der Drittplatzierte Benfica liegt vier Punkte zurück, zwei Spiele vor Schluss.

Lewandowski schlägt wieder zu

Nicht zum ersten Mal, Lewandowski war der Unterschied für Bayern. Mit seinen beiden Treffern erreicht er 32 Tore für den Verein in der Champions League – nur Muller mit 42 Treffern hat im Wettbewerb mehr für sie erzielt.

Cosic-Schlepper erweist sich als kostspielig

Es war der geringste Griff auf Lewandowskis Hemd, aber genug für Schiedsrichter Matej Jug, um auf den Punkt zu zeigen. Hätte er seine Hände für sich behalten, wäre das Spiel für den griechischen Meister vielleicht anders verlaufen.

Was kommt als nächstes?

Bayern trifft am Samstag auf Dortmund, während AEK einen Tag später in der griechischen Super League auf Atromitos trifft. In diesem Wettbewerb veranstaltet Bayern Benfica am 27. November, am selben Tag, an dem AEK versuchte, seine Hoffnungen zu erfüllen.