Tag Archives: Kasim Adams

FIFA World Cup nordicasino

Lyon 2 Hoffenheim 2: Kaderabek Streik rettet 10-köpfige Besucher

Pavel Kaderabek erzielte in der 92. Minute und sicherte Hoffenheim ein 2:2-Unentschieden in Lyon, das die Champions-League-Kampagne am Leben erhält.

Die Hoffenheimer Champions-League-Kampagne konnte nach dem Tod gerettet werden, als Pavel Kaderabek in der zweiten Halbzeit nach einer Nachspielzeit ein 2:2-Unentschieden gegen Lyon erzielte, obwohl er nur noch 10 Männer hatte.

Lyon sollte einen Sieg feiern, der sie nach den Toren von Nabil Fekir in der ersten Halbzeit an den Rand der K.o.-Phase gebracht hätte, und Tanguy NDombele gab ihnen die Kontrolle über das Spiel.

Kasim Adams wurde für einen zweiten buchbaren Angriff ausgesandt, um Lyons Hand zu stärken, aber das Spiel begann sich zu drehen, als Andrej Kramaric in der 65. Minute einen niedrigen Schlag ins Netz schob.

Nabil Fekir Honours

France

  • FIFA World Cup: 2018

Individual

  • UNFP Ligue 1 Young Player of the Year: 2014–15
  • UNFP Ligue 1 Team of the Year: 2014–15, 2017–18
  • UNFP Ligue 1 Player of the Month: October 2017

champions league nordicasino

Julian Nagelsmanns Mannschaft drängte hart auf einen Ausgleich, der ihnen bis zur 92. Minute entkommen könnte, als ein Freistoß zum fernen Pfosten Kaderabek fand, und er versenkte ihn dankbar nach Hause, um seiner Mannschaft einen Punkt zu sichern, der sie in der Qualifikation für die Gruppe F in der Qualifikation hält, während der zweitplatzierte Lyon nun drei Punkte hinter Manchester City liegt.

Hoffenheim zeigte von Anfang an echte Absichten, fiel aber nach 19 Minuten zurück, als Ferland Mendy’s kühner Drive gegen den Pfosten klatschte, bevor der Rebound schließlich auf Fekir fiel, der ihn aus fünf Metern Höhe an Oliver Baumann vorbei schob.

Anthony Lopes machte eine hervorragende Reaktion, um Ishak Belfodil aus nächster Nähe zu leugnen, bevor der lebhafte Houssem Aouar die linke Lyoner Seite auflöste und den Ball brillant zu NDombele zurückzog, der Zeit und Raum hatte, den Ball über eine Kevin Vogt Ablenkung in die rechte Ecke des Netzes zu streichen.

Die zweite Halbzeit war erst sechs Minuten alt, als Adams’ ungeschickte Herausforderung gegen Fekir ihm eine Rote Karte einbrachte, da der Ghanaer bereits in der ersten Halbzeit gebucht worden war, aber Kramaric schoss einen niedrigen, taumelnden Schlag in die linke untere Ecke des Netzes, um seiner Mannschaft Hoffnung zu geben.

Kramaric wurde sein zweiter Platz verweigert, als Lopes eine Tauchparade machte, um seinen Kopfball abzuwehren, aber Lyons Entschlossenheit wurde aufgegeben, als Joelinton einen Freistoß auf Kaderabek abfeuerte, der ihn instinktiv am hinteren Pfosten ins Netz schlug, um seiner Mannschaft einen Punkt auf dramatische Weise zu sichern. NordiCasino hat sich für bunte kleine Wikinger im spielerischen Cartoon-Stil entschieden.

Was bedeutet das? Der zweite Platz ist wieder frei

Nur drei Punkte trennen den Zweitplatzierten Lyon und den Drittplatzierten Hoffenheim mit zwei noch ausstehenden Spielrunden in der Gruppe F. Es könnte bis ins Mark gehen.

Kramaric inspiriert Hoffenheim erneut

Nach einem Doppelpack beim 3:3-Unentschieden in Deutschland erwies sich Kramaric erneut als Schlüsselspieler von Hoffenheim, und hätte er kein Tor geschossen, als seine Mannschaft deflationiert aussah, dann hätte ihr Comeback vielleicht nicht stattgefunden.

Verauslagung im Schatten des fabelhaften Fekir

Memphis Depay sorgte mit einem Tor und einer auffälligen Leistung in Hoffenheim für Schlagzeilen, aber er spielte die zweite Geige nach Kapitän Fekir im Regen in Lyon.

Was kommt als nächstes?

Lyon reist nach Guingamp, um sich am Samstag mit der Tabellenspitze der Ligue 1 zu messen, während Hoffenheim die Chance hat, seinen vierten Bundesliga-Sieg in Folge zu Hause in Augsburg zu feiern.